Einladung zur Open Air Street Fotografie Benefiz Ausstellung am Samstag, 9. Juli 2022 in Hannover!

Große Ausstellung in Zusammenarbeit mit dem Asphalt Straßenmagazin Hannover.

Die letzte Benefiz Street Fotografie-Ausstellung fand im Juli 2022 in Frankfurt/Main statt und war ein voller Erfolg.


Suchen Sie sich am 9. Juli 2022 von 17-22 Uhr auf der Open Air Galerie am Opernplatz Ihr Lieblingsbild aus, und tun etwas gutes!


Street Fotografie ist eine Kunstform, die das Leben auf der Straße und im öffentlichem Raum dokumentiert. Als Street Fotografen sind wir dankbar, dass wir auf der Straße fotografieren dürfen und möchten etwas zurückgeben.


Deshalb haben wir, die Unposed Society Hannover, dessen Mitglied ich bin, dieses Jahr rund 80 Fotografen aus dem deutschsprachigem Raum nach Hannover eingeladen.

Die "Unposed Society Hannover" ist ein Kollektiv von Fotokünstlern aus dem Genre der Street Fotografie.


Unter dem Titel "Meet and Street" treffen sich die besten Streetfotografen in Hannover, um gemeinsam zu fotografieren, sich auszutauschen und das Genre zu feiern.


"Von der Straße-für die Straße"


Was genau erwartet Sie auf der Open Air Ausstellung am 9. Juli ab 17 Uhr ?

  • Jeder Künstler wird drei Arbeiten auf der Outdoor-Galerie ausstellen. Es werden rund 250 der besten Arbeiten aus dem Genre der Street Fotografie im Herzen von Hannover zu sehen sein.

  • Sie sind herzlich eingeladen, sich Ihr Lieblingsbild auszusuchen und kostenfrei mitzunehmen.

  • Wir bitten um eine Spende an das Magazin „Asphalt“, dass bei der Veranstaltung einen Stand haben wird.

  • Das Geld kommt sozialen Projekten für Wohnungslose zugute.

Die Veranstaltung wird gefördert vom Kulturbüro der Stadt Hannover


Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Meet and Street



Impressionen von der Open Air-Galerie 2021 in Frankfurt/Main



In Zusammenarbeit mit: